Jana mit Pumpal

Ein Urlaub ohne unsere Chihuahuahündin Pumpal ist für uns unvorstellbar.
Pumpal ist unsere beste Freundin und Spielgefährtin.
Sie selbst dürfte sich aber eher als unser "Bodygard" fühlen.

Schreibt uns Jana

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

" Nelly"

Eine erfolgreiche Chihuahua Hündin ging mit 16 Jahren über die Regenbogenbrücke.





Besitzerin CCA -Mitglied Frau Wilma Spitzl, erzählt:

Nelly war ganz außergewöhnlich.

Ich besuchte mit Nelly eine Hundeschule und mit positiver Bestärkung schaffte Nelly sämtliche Begleithundeprüfungen
Bgh-A, BgH-1, BgH-2, BgH-3.
Sämtliche Obedience- Prüfungen, GH1, GH2 und GH3 sowie Agility 1.
Ich bestritt mit ihr Breitensport-und Agility-Turniere. Im Alter von 12 Jahren schaffte sie es,
als beste bei einer Zughundeprüfung abzuschneiden. Leider konnte diese nicht ins Leistungsheft eingetragen werden,
da Nelly als Chihuahua natürlich keine Mindestschulterhöhe von 50 cm hatte.
Schon von Anfang strebte ich mit Nelly eine sinnvolle soziale Tätigkeit an. Ich trat dem Verein „ Tiere als Therapie“ (TAT) bei
und besuchte mit Nelly hauptsächlich Bewohner von Senioren-heimen, Pflegeheimen , aber auch Schwerstbehinderte,
Kindergärten und Schulen. Wir hatten viele Auftritte im Rahmen des Vereins TAT auf Messen zusammen mit meinen anderen Tieren.
Nelly war sanftmütig, intelligent, und hat in ihrem 16 jährigen Leben ganz vielen Menschen Freude bereitet.
Noch am letzten Tag ihres Lebens durfte sie mich ins Seniorenheim begleiten, denn sie sollte nicht alleine zu Hause bleiben.
Am 11. März ist sie 16 Jahre alt geworden, am 13. April ist sie leider verstorben.

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung!